Coworking-Spaces

Neben dem klassischen Arbeitsplatz im Betrieb und dem eigenen Zuhause bieten Coworking Spaces die Möglichkeit eines alternativen Arbeitens, die sich vor allem durch Flexibilität, Unabhängigkeit und Zugänglichkeit auszeichnet. So können Nutzer aus verschiedenen Tarifen wählen, wann, wie häufig und wie lange sie den Spaces oder Arbeitsplatz nutzen wollen.

Birkefeller Schreibstub

Mit der Birkefeller Schreibstub wird die Zukunft der Arbeit in unsere ländlich geprägte Region geholt.

Wir bieten mit der Birkefeller Schreibstub flexibel nutzbare Schreibtische in einer professionellen Arbeitsatmosphäre. Unser Angebot richtet sich an Angestellte, Selbständige, Freiberufler oder Studenten.

Unser Coworking-Projekt ist in einem historischen Geschäftshaus mit stadtbildprägendem Charakter eingerichtet.

Wir verfügen dort über:

  • 2 Arbeitsplätze in Einzelbüros im Erdgeschoss
  • 2 Arbeitsplätze in einem Großraumbüro im Obergeschoss und
  • einem Konferenzraum für bis zu 20 Personen mit modernem Equipment wie Leinwand und Beamer im separat angegliederten Raum im Obergeschoss, verbunden mit dem Café Tässje am Brunnen im Nebengebäude.
Arbeitsplatz im Großraumbüro
im Konferenzraum

Aufgrund der gegebenen Infrastruktur stehen genügend Parkplätze im nahen Umfeld, sowie Abstellplätze für Fahrräder und einer Ladestation für E-Autos und E-Bikes zur Verfügung.

Durch das im Haus befindliche Café Tässje am Brunnen, mehrere Restaurants sowie einer Metzgerei mit warmer Theke und weiteren Einkaufsmöglichkeiten in bequem zu Fuß erreichbarer Nähe, gibt es ein breites Verpflegungsangebot.

Im Haus ist eine Filiale der Tourist-Information, die Sie gerne mit tagesaktuellen Angeboten in Sachen Freizeitgestaltung, kulinarischen Genüssen und Unterkünften versorgt.

Café Tässje am Brunnen
Café Tässje am Brunnen
Tourist-Information

Die Region

Die Verbandsgemeinde hat ca. 20.000 Einwohner und liegt im Naturpark Saar-Hunsrück und zum großen Teil im und am Nationalpark Hunsrück-Hochwald.

In unserer Region leben sehr viele Pendler, die ihrer Arbeit in Trier, Saarbrücken, Bad Kreuznach, Ingelheim und Mainz nachgehen. Mit der Errichtung der Birkefeller Schreibstub bieten wir Arbeitgebern und Arbeitnehmern ein enormes Potenzial für flexibles Arbeiten. Mit unserem Coworking-Space wollen wir einen wertvollen Beitrag leisten, der Landflucht oder Abwanderung entgegenzuwirken.

Die Birkefeller Schreibstub soll den Stadtkern beleben und das Leben in der Verbandsgemeinde Birkenfeld ein Stück attraktiver machen. Ein Arbeitsplatz in der Birkefeller Schreibstub spart lange Pendelstrecken zum Firmensitz und schont die Umwelt. Neben dem Umweltaspekt entsteht dadurch für die Pendler selbst ein Zugewinn an Lebensqualität und eine höhere Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

Der Umweltcampus

Eine große Bereicherung für unsere Region ist die Ansiedlung des Außenstandortes der Hochschule Trier. Der Umwelt-Campus Birkenfeld, zählt zu den grünsten Hochschulen Deutschlands. Er ist in der Ortsgemeinde Hoppstädten-Weiersbach, 7,5 km vom Stadtkern Birkenfeld zu Hause.

Zwischen dem Umweltcampus und der Verbandsgemeinde Birkenfeld wird in den Bereichen Klimaschutz und erneuerbare Energien eine hervorragende Zusammenarbeit praktiziert.

Die Arbeitsgemeinschaft Trauntal

Auch sind wir stolz auf die „Arbeitsgemeinschaft Trauntal“. Das ist ein Zusammenschluss von 10 Ortsgemeinden, die gemeinsam die Bereiche des Tourismus, der Naherholung, die Umweltbildung vorantreiben wollen. Eine nachhaltige Regionalentwicklung steht im Fokus der Arbeitsgemeinschaft.

Scroll to Top